Sieben Mitglieder geehrt

Die 71. Hauptversammlung des Männerchors Alpstee stand ganz im Zeichen der Ehrungen. Zurückblicken kann der Chor auf ein erstes erfolgreiches Jahr mit der neuen Dirigentin Andrea Richle.

 von links: Niklaus Dobler, Johann Sutter, Martin Inauen, Sepp Brülisauer, Emil Dobler, Ueli Fässler (Bild: zVg.)

 Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Männerchor Alpstee Brülisau zur Jährlichen Hauptversammlung im Restaurant Rössli in Brülisau. Der Präsident freute sich, nebst aktiven Mitgliedern auch nicht aktive Ehrenmitglieder begrüssen zu dürfen

 Höhepunkt im vergangenen Vereinsjahr bildete das Unterhaltungswochenende vom letzten Januar. Dank der unermüdlichen Dirigentin Andrea Richle und der Kreativität von Johann Inauen konnte mit den Sängern ein unvergessliches Programm einstudiert werden. Weiter hat der Männerchor nebst den alljährlichen Auftritten bei den Kapellfesten Plattenbödeli und Seealp die Zeit gefunden den Bewohnern im Altersheim Gontenbad und Bürgerheim Appenzell den Frühling mit einem Ständchen anzukünden.

Auch an der Landsgemeinde und Bezirksgemeinde sowie beim Alpgottesdienst Diepoldsauer Schwamm durfte der Männerchor mit seinen fröhlichen Stimmen mitwirken.Der Männerchor Alpstee hatte auch dieses Jahr das privileg zwei neue interessierte und engagierte Sänger im Chor zu begrüssen. Zum einen Roman Signer Gonten und Dominik Räss Appenzell. Leider musste der Präsident den Austritt von Ehrenmitglied Sepp Inauen (Weesli) und Bernhard Hollenstein (Strubenböhl) entgegen nehmen. Der Präsident verdankte die geleistete Arbeit im Verein und wünschte alles Gute für die Zukunft.

Für den abtretenden Revisor Bernhard Hollenstein wurde Jonny Dörig (Leugangen) neu als Revisor gewählt. Nach sechs Jahren im Amt als Fähnrich demissionierte Thomas Schmid (Schereggere). Der neue Fähnrich Lukas Neff (Bäbeler) wurde einstimmig gewählt.

Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurde Ueli Fässler (Berg) und Sepp Brülisauer (Schwarzenegg) zum «Kantonaler Veteran» und für fünf Jahre mehr Mitgliedschaft, also für 35 Jahre Martin Inauen (Sessmoos), Emil Dobler (Befig) und Niklaus Dobler (Waldschaft) zum «Eidgenössischer Veteran» im Chor geehrt. Weiter konnte der Präsident den Jubilaren Josef Manser (Strub) und Johann Sutter (Benz) für 50 Jahre Vereinstreue ein Geschenk vom Verein überreichen und verdankt allen geehrten ihre Treue im Verein.

Anschliessend an die HV genossen die Sänger noch den Kaffee und Dessert. Mit einer Fotopräsentation von Ueli Inauen, Schätzfragen sowie Lieder und Rugguserli aus dem Repertoir klang die HV 2017 in die weite Nacht hinein.

Quelle: http://www.appenzell24.ch/detail/sieben-mitglieder-geehrt.html

 

Herzlich wöllkomm.

Schön, dass Sie uns besuchen. Wir laden Sie herzlich ein,
auf unserer virtuellen Plattform zu stöbern.

Männerchor Alpstee Brülisau

Unser Verein wurde 1946 gegründet. Heute pflegen in unserem Chor 34 junge und jung gebliebene Männer den vierstimmigen Männerchorgesang.

Daneben gehören auch Jodellieder und "Rugguseli" (Innerrhoder Naturjodel) zum Repertoire.